Flị·cken, der: ein kleineres Stück Stoff, das zur Ausbesserung von Textilien dient

  
Photobucket
Bild via dressupherbones

Ich hab da eine Idee. Angefangen hat alles mit dem obigen Bild. Erst fand ich die Flicken nur hübsch, dann wollte ich sowas selber haben. Aber nicht genau so, sondern mit braunen Lederflicken in Herzform auf einer Jeans...
Bin ich nun verrückt oder findet ihr das auch gut?

10 comments:

Goldkette said...

Total schön! Blau wäre noch toller! :)

Lotte said...

Wie witzig! Ich habe grade heute darüber nachgedacht, mir auch solche Herzchen auf meine Jeans zu nähen... Hatte das Bild auch irgendwo gesehen :-)

redwinecolouredlips said...

Bin gestern gut angekommen, zwar mit Schwierigkeiten, aber jetzt gehts ja (;
Danke fuers Taggen :) Hab das qqber schon 2x jetzt gemacht auf meinem Blog
Liebste Gruesse aus Frankreich

Tagwort//Tagbild said...

...ist ein wenig so, wie früher...würd nur eine Seite nehmen...weiß rot kariert....

Berit said...

am Hintern finde ich es cooler :D

LENI said...

braune lederflicken klingen gut! aber dann eher auf ner dunkleren jeans würde ich sagen

Tandlerin said...

Dann werd ich euch nach dem Urlaub wohl mal das Ergebnis präsentieren!

Danke für eure vielen lieben Kommentare ♥

Naschkatze said...

ich finds niedlich :D

http://endlesssmiling.blogspot.com/

Nicole said...

Mir gefällts. Ich habe mir auch schon den Pullover mit den Flicken auf den Ellbogen beim Schweden bestellt.

mademoiselletamtam said...

An den Knien ist es auf jeden Fall ein Hingucker und viel seltener zu sehen als am Ellbogen (was wir im Herbst/Winter dieses Jahr sicher öfter zu Gesicht bekommen). Unbedingt machen!