Tagebuch für Faule

      
Photobucket

Photobucket

Seit ich denken kann würde ich gern Tagebuch schreiben. Sich abends kurz Zeit nehmen, den Tag nochmal Revue passieren zu lassen.... In meiner Phantasie ungemein wohltuend für den Charakter - und für Stil und Karma sowieso!

Das Problem daran ist, dass ich auch schon seit ich denken kann zu faul dafür bin! Aber endlich hat mir die Welt (oder besser gesagt Doro Ottermann) ein Gegenmittel für meine Tagebuchschreibfaulheit geschenkt.... Tadaaa: ein Tagebuch zum ankreuzen!

Nichts für Fragebogen-Phobiker, aber zu denen gehör ich ja auch nicht! Und deswegen erfreue ich mich jetzt an meiner neuen Errungenschaft und brauch jetzt nur noch Büroklammern um andere Erinnerungen drin fest zu machen...

Einblicke in das Innenleben gibts nach dem Jump.


Photobucket

Photobucket

7 comments:

PinkGirl0807 said...

Das hab ich zum Geburtstag geschenkt bekommen! :))

LENI said...

das brauch ich auch!! wieviel kostet das und wo krieg ich das?

Cari said...

witzige idee. aber so richtig erfüllt es ja den zweck eines tagebuchs dann auch nicht. denn ganz persönliche eindrücke finden sich darin wohl kaum wieder. aber als gag isses süß :)

Goldkette said...

hey, woher hast du das schnieke teil denn & wie teuer wars? =)

Schokoflocke said...

haha, das ist ja cool gemacht! Wie viel hat es den gekostet?! :)

Tandlerin said...

Salut,

also ich habs bei Amazon für ca. 10€ gekauft!
Grüße aus Cannes!!!

Lali said...

Hey,
für deinen Blog kann nun bei meiner "Show Me Your Blog"-Aktion hier:

http://lalisfashionsteps.blogspot.com/2010/09/show-me-your-blog-gruppe-26-all-fashion.html

gevotet werden. :)

Liebe Grüße, Lali