Verschwende deine Zeit - Tag 10

Mach aus Müll etwas schönes!


Zum Beispiel aus alten Zeitschriften einen kleinen Tisch!

Man braucht dafür:
  • 2-3 aussortierte Magazine mit dem selben Format (und stabilem Cover)
  • Tacker
  • evtl. etwas Klebeband
Anleitung:
  1. schlage das Magazin in der Mitte auf
  2. nimm ca. 10 Seiten der linken Hälfte und falte diese nach rechts (zur Mitte hin)
  3. stecke die Seiten mit dem Rand in die Falte und tacker die Seiten möglichst weit innen zusammen um das ganze zu stabilisieren
  4. wiederhole die Schritte solange, bis du in der Mitte angekommen bist
  5. nun fängt das selbe Spiel von vorne an, allerdings faltest du die Seiten jetzt von rechts nach links
  6. zum Schluss stellst du die Magazine mit dem Rücken so zueinander, dass sie einen Kreis bilden
  7. tacker die Magazine zusammen
Um den Tisch vor Feuchtigkeit oder angriffslustigen Staubsaugern zu schützen empfiehlt es sich um die Kanten etwas Klebeband zu wickeln. Außerdem könnte man natürlich noch ein Tablett oder so drauf befestigen...

Der kleine Tisch eignet sich hervorragend als Nachtkästchen, Lautsprecher- oder Pflanzenunterbau...

Idee und Anleitung stammen ursprünglich von re-nest.

Verschwende noch mehr Zeit:
Tag 1 - Fotografiere ein Herz
Tag 2 -
Schneide so lange Grimassen, bis du Angst vor dir selbst hast
Tag 3 - Bau eine Pyramide aus deinen Freunden
Tag 4 - Sortiere deine Kleidungsstücke nach Farben
Tag 5 - Zeige das Idol deiner Kindheit
Tag 6 - Versuche mehr über dein Lieblingszitat herauszufinden
Tag 7 - Kletter auf eine deiner Lieblingsstatuen!
Tag 8 - Stelle dein Traum-Lineup für dein Traum-Festival zusammen
Tag 9 - Mach etwas, was du schon viel zu lange vor dir herschiebst

7 comments:

Clara said...

great post!
xxxx

Lotte said...

Coole Idee! :)
Achja, wenn Du den ersten Film scheiße fandest, dann wirst Du den 2. wahrscheinlich hassen^^

ge.sty.lt said...

Schön ist auch: verschwende deine zeit und versuch unauffällig den mittelfinger zu zeigen oder versuch ohne den fussboden zu berühren deine wohnung zu durchqueren. ;-)
bin übrigens seit eben deit 4. verfolger auf blogloving...!

liebe grüße

joana

Tandlerin said...

Aha! Eine Kennerin! :)

Alinchen said...

mal wirklich ein netter post :)

Tandlerin said...

Danke ♥

Sandra said...

Neon :)