Ink Calendar



Bild via curatedmag.com

Dieser Kalender von Oscar Diaz ist unglaublich!

Jeden Tag färbt sich ein Tag ein, indem die Tinte aufgesogen wird.
Jeder Monat hat eine andere Farbe, die auf einem Spektrum basiert, das das wahrgenommene Wetter für jenen Monat darstellen soll. Der Dezember ist zum Beispiel dunkelblau, die Frühlingsmonate haben verschiedene Grüntöne und die Sommermonate sind in rot & orange gehalten.
Der Ink Calendas wurde für die Ausstellung "Gradual" während des London Design Festival 2007 entwickelt.

So, und jetzt mach ich erstmal mein Referat für Mittwoch fertig!

2 comments:

Ayleen said...

das ist echt mal was!
sehr beindruckend, schönen blog haste übrigends (:

Tandlerin said...

Dankeschön! Jetzt werd ich rot...